Koalitionsvertrag der Mainzer Ampelregierung 2020 - 2024

Bündnis 90/Die Grünen, SPD und FDP bekennen sich in ihrem Koalitionsvertrag zu den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und verpflichten sich, einem sichtbaren und messbaren Beitrag zu deren Sustainable Development Goals (SDG) zu leisten. Mit der Agenda 2030 hat die Weltgemeinschaft Ziele formuliert, die auch die soziale und nachhaltige Entwicklung umfasst.

Nachhaltig und sozial

Unter dem Motto "Global denken, lokal handeln" bezeichnet die Mainzer Ampel die Bekämpfung der Armut als eine wichtige Prämisse ihrer Regierungsarbeit. Die Koalition stehe für ein hohes Engagement im Kampf gegen Armut in jedem Lebensalter.

Keine Armut (SDG 1)

Als Beitrag zum Nachhaltigkeitsziel No Poverty kündigt die Stadtregierung an, alle Möglichkeiten auf kommunaler Ebene zu prüfen, Armut zu bekämpfen. Beispielhaft angekündigt wird eine Neuauflage des Mainzer Handlungskonzepts gegen Kinderarmut von 2009. 

Hochwertige Bildung (SDG 4)

Die Koalition wolle Bildung und Teilhabe für alle, unabhängig von der sozialen Herkunft und von frühester Kindheit an, ermöglichen. Die Rechte der Kinder sollen in den Mittelpunkt der Mainzer Familienpolitik gestellt werden.

Nachdem die Hälfte der Wahlperiode bereits vorüber ist, wird es Zeit, den Ankündigungen im Koalitionsvertrag auch Taten folgen zu lassen. Von einer entschiedenen Bekämpfung von Kinderamut ist bisher nichts zu sehen, die Weiterentwicklung des Mainzer Handlungskonzepts hat noch nicht einmal begonnen. Die städtische AG Armut und Sozialraumanalyse hat seit drei Jahren nicht mehr getagt, obwohl die Armutsrisiken von Kindern und Jugendlichen stark zugenommen haben.

Copyright 2023 | Mainzer Bündnis Gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendliche | Impressum                                                

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.